Tipp: Auto verkaufen, jetzt kostenlos bewerten & stressfrei verkaufen -> Abracar!
Tipp: Auto verkaufen, jetzt kostenlos bewerten & stressfrei verkaufen -> Abracar!

Über gebrauchtwagen.de

Gebrauchtwagen.de ist die drittgrößte Online-Plattform für Gebrauchtwagen in Deutschland. Hier findest du neben Gebrauchtwagen auch Neuwagen und Tageszulassungen – insgesamt eine knappe halbe Million Angebote. Hinter gebrauchtwagen.de steht die Bauer Media Group, in Form der Bauer Digital KG in Hamburg. Das mag anfangs verwundern, bis man auf die Kooperation von gebrauchtwagen.de mit der Zeitschrift „Autozeitung“ schaut. Denn diese gehört ebenfalls zur Bauer Media Group. Dich als Nutzer der Plattform interessieren diese Hintergrundfakten aber wohl weniger – dafür um so mehr, wie gut sich das Portal in der eigentlichen Suche nach einem gebrauchten Kfz macht. Das klären wir im Folgenden.

So funktioniert gebrauchtwagen.de

Vom Prinzip her unterscheidet sich die Suche auf gebrauchtwagen.de nicht von der auf anderen Online-Kfz-Portalen. Wenn du schon weißt, was du willst, klickst du dich in der Suchmaske zur Marke oder gewünschtem Modell deines neuen Gebrauchten. Oder du begrenzt die Suche auf Händler in deiner Nähe. Auch eine sogenannte „intuitive Suche“ gibt es, die dich aber nach dem ersten Klick auf eins der Felder (Oldtimer, Familienwagen, etc.) zur gängigen Suchmaske leitet. So oder so, hast du einen Wagen gefunden, kontaktierst du den Händler und sprichst alles weitere mit ihm ab. Gebrauchtwagen.de fungiert als reiner Vermittler, bringt also Sucher und Bieter zusammen. Das allerdings auch per App, die für iPhone und Android-Handys erhältlich ist.

App auf Smartphone mit gebrauchtwagen.de

Die App von gebrauchtwagen.de. Bild: Screenshot Webseite gebrauchtwagen.de

Marken und Modelle

Von Austin bis Wartburg – bei gebrauchtwagen.de gibt es alle gängigen (und ein paar weniger weit verbreitete) Modelle und Marken von Pkw. Der Zustand der angebotenen Wagen variiert. Bei der Suche kannst du jedoch auch Kriterien wie „Mit Garantie“, „HU/ AU vorhanden“, „Anzahl der Vorbesitzer“ etc. nutzen, um ein Auto in möglichst gutem Zustand zu finden.

Wieviel ist mein Auto noch Wert?

Finde heraus, wieviel dein Fahrzeug noch wert ist.

Jetzt kostenlos bewerten

Besonderheiten

Wenn du dein Auto verkaufen willst, geht das auf gebrauchtwagen.de auch. Das Portal nutzt allerdings das Angebot von carsale24, um das zu tun. Du machst zwar all deine Angaben auf gebrauchtwagen.de; Käufer deines Autos finden sich dann aber via Partnerseite.

Screenshot Webseite mit mehreren Gebrauchtwagen zum Verkauf

Die Suche nach Kriterien wie „Garantie“, „HU/ AU“, „Anzahl der Vorbesitzer“ filtern, um Gebrauchtwagen in bestem Zustand zu finden. Bild: Screenshot Webseite gebrauchtwagen.de

Kosten

Die Nutzung von gebrauchtwagen.de als Privatnutzer ist komplett kostenlos. Du kannst, im Gegensatz zu anderen Portalen, auch unbegrenzt viele Anzeigen schalten. Wenn es auf Dauer jedoch zu viele sind, kann es sein, dass du dann als gewerblicher Nutzer eingestuft wirst. Das schlägt sich zwar nicht in Gebühren nieder, bringt aber einige rechtliche Aspekte mit sich, die du dann befolgen musst, z. B. Impressumspflicht bei deinen Anzeigen.

Social Media

In den Social Media ist gebrauchtwagen.de nicht gerade auf vielen Kanälen vertreten, momentan nur auf Facebook und Google+. Der Umfang der Posts hält sich zumindest auf Google+ ebenfalls in Grenzen. Meist werden neue, besondere Wagen vorgestellt, die du auf gebrauchtwagen.de kaufen kannst. Auf Facebook gibt es eher flotte Sprüche zu Frauen und Autos, Männer und Autos oder auch Autos ganz allgemein.

Fazit zu gebrauchtwagen.de

Der Gebrauchtwagen-Kauf gestaltet sich auf gebrauchtwagen.de vergleichsweise einfach und übersichtlich. Wo bei anderen Online-Portalen viel Werbung blinkt, hält es sich damit auf gebrauchtwagen.de im Rahmen. Auch dass du unbegrenzt kostenlos Anzeigen schalten darfst, ist super. Da jedoch jedermann Anzeigen schalten und Kfz zum Verkauf einstellen kann, versichere dich bei diesen Gebrauchtkäufen genau über technische Merkmale, Zustand etc. deines neuen Fahrzeugs. Wenn du das beachtest, findest du auf dem Portal bestimmt, was du suchst.

Anbieter Webseite besuchen Tipp: abracar Tipp: abracar